Categories

Der Investitionscharakter Von Csr Bei Familienunternehmen: Eine Theoretische Und Empirische Vergleichsanalyse download

Download Der Investitionscharakter Von Csr Bei Familienunternehmen: Eine Theoretische Und Empirische Vergleichsanalyse
  • Upload date: 1-08-2017, 12:54
  • Category: Business
Author: Friedrich Volker  |  Isbn: 9783658071837  |  File size: 1.8 MB  |  Year: 2014  |  Pages: 335  |  Language: German  |  File format: PDF  |  Category: Business

Anhand einer quantitativen Primärdatenerhebung weist Friedrich Völker nach, dass Familienunternehmen ihre CSR-Aktivitäten so auf unternehmensgrößenabhängige Faktoren einstellen, dass sie einen möglichst großen strategischen Nutzen daraus ziehen. CSR-Maßnahmen zeigen hier typische Charakteristika von Investitionen. Verschiedene Treiber entscheiden darüber, an welche Stakeholder CSR-Investitionen adressiert werden. Eine kritische Rolle spielen dabei von Stakeholdern kontrollierte, wettbewerbskritische Unternehmensressourcen wie Human-, Sozial- und Reputationskapital, die sich durch bestimmte CSR-Aktivitäten aufbauen lassen. Je wertvoller eine Ressource vor dem Hintergrund der jeweiligen Unternehmensumwelt erscheint, desto höher fällt der Kapitalwert einer CSR-Investition in diese Ressource aus.

Download book

Download Der Investitionscharakter Von Csr Bei Familienunternehmen: Eine Theoretische Und Empirische Vergleichsanalyse

Related files

DMCA & Contact